Vorschau_Akku2018

OUT OF THE BOX – das 10. Akkuschrauberrennen 2018

Das erste Rennen der Welt mit Fahrzeugen angetrieben von einem Akkuschrauber kommt diesmal in jeder Hinsicht out of the box. Zum 10. Mal richtet die Fakultät Gestaltung der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim am 25.6.2018 das Akkuschrauberrennen aus. Die Idee ist einfach: Studententeams treten mit Fahrzeugen gegeneinander an, auf denen eine

Mehr

_MG_8820_kl_thumb

Das Akkuschrauberrennen 2016

Teams von Hochschulen aus ganz Deutschland, den Niederlanden und Polen kämpften beim ersten Rennen der Welt gegeneinander. Sie traten an mit Fahrzeugen, die zum Teil im 3D gefertigt worden waren und die von einem Akkuschrauber angetrieben wurden. Mindestens 50 Zentimeter allein tragend, mit einem oder mehreren Bauteilen aus dem 3D-Drucker zwischen den Achsen mussten die

Mehr

Redaktion_thumb

Das Akkuschrauberrennen 2016 im Livestream

Dieses Jahr wird das Akkuschrauberrennen erstmalig auch im Livestream zu verfolgen sein. Am 25.06.2015 ab 14 Uhr nehmen Florian Aue und Florian Klan die Zuschauer live mit vor und hinter die Kulissen des Akkuschrauberrennens. Mithilfe einer fest installierten Kamera, die das Rennen von oben aufnimmt und einer zweiten, die – dank 100m Kabel – mobil

Mehr

HAWK_g_aktuelles_3D_PIONIERS_Challenge-th-1_thumb

›Menschmaschine‹ bei Design-Wettbewerb ausgezeichnet

Bei der „3D Pioneers Challenge“ konnte das HAWK-Team Menschmaschine die 11-köpfige internationale Jury mit ihrer Forschungsarbeit an bionischen Strukturen überzeugen. Die ›3D Pioneers Challenge‹ ist der im Rahmen der Kongressmesse Rapid.Tech + Fabcon 3.D ausgetragene Wettbewerb. Die Jury hatte 29 Arbeiten für das Finale in Erfurt ausgewählt. Dort hat sie auch die Sieger ermittelt und

Mehr

Bosch_Logo_thumb

Kooperation mit Bosch Car Multimedia

Was wäre ein Akkuschrauberrennen ohne Akkuschrauber? In diesem Jahr werden die Akkuschrauber von Bosch Car Multimedia Hildesheim gesponsert. Das letzte Rennen fand schon auf dem Gelände vom Bosch CM im Hildesheimer Wald statt – die Kooperation mit den Hildesheimern wird auch 2016 mit dem Sponsoring des Antriebs erfolgreich fortgesetzt.

HAWK_g_aktuelles_MAKERFAIRE_logo-thumb2

Team MoPET auf der Maker Faire 2016

Auf der Maker Faire in Hannover, dem Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation, präsentiert das Team MoPET das Rennfahrzeug, das am 25.6. beim Akkuschrauberrennen an den Start gehen wird. Die 3D-Druckteile sind aus kleinen Druckteile zusammengesetzt. Produziert auf einem Unimaker – einem 3D-Drucker, wie man ihn auch im Baumarkt kaufen kann. Wer schon mal einen kleinen

Mehr

CO2_thumb

TEAM CO₂

WIR SIND TEAM CO2 BZW. CO₂ „C“ STEHT FÜR KOHLENSTOFF. NICHT DAS UNSERE FAHRZEUG AUS KOHLEFASER WÄRE ABER SO HALT. „O“ DANN EIGENTLICH FÜR SAUERSTOFF ABER O-SAFT TUT’S AUCH. WIR SIND AUS COBURG UND DAS TEAM #2 VON DORT. UND BIER. SERVUS UND PFIAT’S ENK. TEAM CO₂

team_toxic_thumb

Team Toxic

Spaß – Bier – Skorpion – Ehre – 6 Produktdesigner – Bier – Giftpackung – Fair – Kampf – Blut – Stachel – Bier – Designig – Erfahrung – Siegerfoto – Coburg

thumb_Team-Fontys-Minor-Team

Team Fontys Minor Team

Goede dag!! Wir sind ein Team, bestehend aus zwei industriellen Produktdesignern und vier Maschinenbauern der Fontys University of Applied Sciences in Venlo. Zurzeit sind wir damit beschäftigt, unser Konzept für den 3D Drucker vorzubereiten und hoffen, dieses bald drucken zu können. Wir können es bereits kaum erwarten, gegen euch anzutreten und freuen uns auf einen

Mehr

ACAkku_1

Team AC-AKKU

Wir sind 5 Produktdesignstudenten, verschiedenster Semester, der FH Aachen. Wir wagen uns als erste an den Wettbewerb und freuen uns auf einen fairen Wettkampf.

Teamvorstellung-Vmax_thumb

Team Vmax

Wir sind ein Team aus vier Industriedesignstudenten unterschiedlicher Semester. Uns begleitet das Thema Akkuschrauberrennen neben dem normalen Studienalltag. Der Teamname Vmax entstand aus der Zuversicht, sich mit Hochgeschwindigkeit an dem Rennen zu beteiligen. Wir beschäftigen uns zurzeit mit dem Thema Lenkwinkel und Achsaufhängung. Die Fahrerposition ist aus der Formel1 übernommen. Wir freuen uns auf alle

Mehr

Team-skypeway-to-hell_Schwaebisch-Gmuend_aenderung-Website_thumb

TEAM Skypeway To Hell

Wir, fünf Studenten des Studiengangs Produktgestaltung aus dem vierten und fünften Semester, tüfteln in jeder freien Sekunde, die uns während unseres Praxissemesters bleibt, um unseren Akkuracer zur Perfektion zu treiben. Verstreut in verschiedenen Städten Deutschlands, arbeiten wir als ‚TEAM STH‘ an einer ausgefallenen Designlösung und ausgefeilten Mechanismen. Wir freuen uns auf einen spannenden, gemeinsamen Renntag

Mehr

Screwdriver_Ostfalia_HAW_thumb

Team Screwdriver

Technische Affinität, welche uns einen solchen Text zur Tortur werden lässt… Ein netter Text, der die Hochschule, unser Team und am besten noch unseren Fortschritt beschreibt. Ein Team aus sechs ehrgeizigen Master-Studenten erfreut sich an den kreativen Ideen der ihnen zur Seite stehenden Studenten im 4. Semester. Das Ziel: innerhalb von drei Monaten einen effizienten

Mehr

Team-IWP-Virtual-Engineering_Moth_Vorstellung_thumb

Team IWP Virtual Engineering

Unser Team besteht aus 6 Studenten aus verschiedenen Fachrichtungen an der Technischen Universität in Posen (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen und Transport). Mit dabei ist auch noch ein Designer von der Universität der Künste in Posen. Unser Konzept bindet Ergonomie mit modernem Design. Es ist uns wirklich eine Ehre, an dem Akkuschrauberrennen 2016 teilzunehmen.

Team-Ostfreezers_thumb

Team Ostfreezers

Moin, wir sind die Ostfreezers! Unser Team aus 5 motivierten Maschinenbau & Design-Studenten der Hochschule Emden-Leer hat sich, neben der Funktionalität, ein innovatives Design zum Ziel gesetzt. Unser Name, sowie die Farbgebung des Racers zeigen unsere Verbundenheit zu Ostfriesland. Inspiriert vom nass-kalten Küstenwetter modellierten wir ein Vehikel der Zukunft, welches durch seine organisch-dynamischen Züge begeistert.

Mehr

04-Team-L1-Vorstellung_thumb

Team L1

L1 steht für gelebte Physik aus Weimar. Am Lehrstuhl für Zerspanungsentropie der Bauhaus-Universität Weimar wurde 2014 erstmals experimentell bestätigt, dass sich Energie aus Drehfeld-Maschinen in plasmosen Wasserstoff-Verbindungen mit Zugewinn zwischenspeichern lassen. „Rosetta“ ist das Nachfolgeprojekt dieser Grundlagenforschung. Malte Wanitschke, Michael Rieke und Moritz Neuner, ein wagemutiges Trio ambitionierter Produktdesigner derselben Universität, gelang es, die erwähnte

Mehr

Team Flex sPRINTer

Team Flex sPRINTer

Unser interdisziplinäres Team, dem Studenten der Fachrichtungen Architektur und Maschinenbau angehören, hat sich, wie die anderen Teilnehmer, der Herausforderung gestellt, ein akkuschrauberbetriebenes Fahrzeug zu designen, planen und schließlich zu bauen. Dabei vereinen wir unser Know-How aus unseren jeweiligen Fachgebieten und verschmelzen Design mit Technik, Ergonomie mit Konstruktion, Tragwerk mit Mechanik und Intuition mit Optimierung. Neben

Mehr

Team_MoPET

Team MoPET

Wir sind der festen Überzeugung, dass wir aus einem kleinen 3D-Drucker für Zuhause den kompletten Rumpf bauen können. Dafür müssen wir Neuland betreten und viele viele viele viele viele Druckteile zerstören um daraus zu lernen. Wir sind gespannt auf alle weiteren Teams und wünschen euch bis dahin viele neue Erkenntnisse. Wir sehen uns im Juni

Mehr

HAWK-1

Team MENSCHMASCHINE

Das Team über sich selbst Wir sind 5 total motivierte Studenten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ein geniales Fahrzeug zu konstruieren. Als Gastgeber müssen wir jedes Mal aufs Neue beweisen, was wir draufhaben und eine lange Tradition fortführen. Deswegen haben wir ein sehr aufwändiges Fahrzeug konstruiert, welches fast komplett aus dem 3D-Drucker stammt.

Mehr

Formnext_Alpacam 1

Formnext Frankfurt 17. – 20.11.2015

Das MenschMaschine Akkuschrauberfahrzeug der HAWK wurde auf der neuen Messe FORMNEXT vom 17. – 20.11.2015 präsentiert. Mit 232 Ausstellern und zahlreichen Weltpremieren war die Messe ein Besuchermagnet. Die Formnext präsentiert die nächste Generation der Produktentwicklung und -herstellung. Jährlich werden dort die neuesten Entwicklungen der Additiven Technologien im Zusammenspiel mit konventionellen Verfahren gezeigt, woraus sich neue

Mehr

Subcontractor_Dr. Sascha Peters 3

Elmia Subcontractor 10. – 13.11.2015

Vom 10. – 13.11.2015 durften wir unser Akkuschrauberfahrzeug „MenschMaschine“ auf der „Elmia Subcontractor“ in Schweden ausstellen. Nachdem wir die Einladung von Dr. Sascha Peters dankend angenommen hatten, konnten wir das Fahrzeug auf der Ausstellung „Materials Revolution“, die von Haute Innovations organisiert wurde, zur Schau stellen. Nach der erfolgreichen Teilnahme an der Ausstellung wurde das Fahrzeug

Mehr

Kevin-Momoh-und-Markus-Robert-Gisler

Euromold Düsseldorf 22. – 25.09.2015

Die 22. Euromold in Düsseldorf war mit über 11.000 Besuchern aus 48 Ländern ein voller Erfolg. Mit dazu beigetragen hat die HAWK mit dem Fahrzeug des Teams MENSCHMASCHINE, das für das Akkuschrauberrennen 2016 konzipiert wurde. Unter den zahlreichen Innovationen im 3D-Druck waren die belastungsoptimierten Strukturen des Fahrzeugs ein wahrer Publikumsmagnet.

Kevin-Momoh-und-Markus-Robert-Gisler

Der Termin steht fest!

Bereits zum neunten Mal veranstaltet die HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst das Akkuschrauberrennen. Der nun festgelegte Termin ist der 25.06.2016. Das Rennen wird auf dem neuen Campus-Gelände der HAWK stattfinden. Das Rennen steht unter dem Thema 3D-Druck. Die Teams arbeiten bereits mit Hochdruck an ihren Fahrzeugen. Bis zum 30.11.2015 hat man noch die

Mehr

makerfairtitel

Makerfair Hannover 6./7.6.2016

Zwischen Makern, Fabbern und überhaupt allen die, mit Freude erfinderisch sind, präsentierten Studierende des Produktdesign der Fakultät Gestaltung ihr Konzeptfahrzeug zum nächsten Akkuschrauberrennen. Das wird 2016 auf dem Campus der HAWK in der Renatastraße stattfinden. Wesentliches Merkmal des Fahrzeugs und des kommenden Akkuschrauberrennenns ist das Thema 3D-Druck, hierzu sind Lena Poliolek, Tobias Brambor, Marcus Hackner,

Mehr